Anwesend als Besucher | Registrieren: Auf Boozer anmelden (Chat+Forum) | Es ist jetzt: 19.07.19 04:27:53
BoozerForum
 Das Board zum Chat!
Willkommen im Forum von Boozer-chat.de!
Du bist zur Zeit nicht eingeloggt, das heißt du kannst nur Beiträge lesen und keine neuen Beiträge oder Themen erstellen.
Solltest du noch keinen Benutzer in dieser Community haben, kannst du hier ganz einfach einen anlegen!
(Wenn du eingeloggt bist, erscheint dieser Hinweis nicht mehr!)

Foren-Übersicht | Konsolen | Richard Burns Rally - Zu Realistisch?
[Seite 1 von 1]    [Nach unten]

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_data_seek() in /www/htdocs/boozerch/x/forum2/thread.php:387 Stack trace: #0 {main} thrown in /www/htdocs/boozerch/x/forum2/thread.php on line 387
MacGyver  35  Themen-Starter ● gepostet am Mittwoch, 14.07.04 um 12:03:30 ●
[Nach oben] [Nach unten]
User
Beiträge: 711

Letzte Aktivitäten:
Forum: 05.11.11 23:55
Chat: 19.01.19 02:36
● Offline ●

Hi!

Habe mir gestern mal das neue Spiel für die PS2 "Richard Burns Rally" ausgeliehen. Es ist ein Hammer geiles Spiel, keine Frage, aber selbst für mich als Profizocker zu real. Die Strecken sind so lang, dass man gut und gerne 7 Minuten lang unterwegs ist mit Vollspeed. Aber wer zum Geier schafft 7 Minuten lang ohne das die Karre Totalschaden hat, die Strecken zu absolvieren?! Hat irgendjemand das Spiel schonmal gezockt??? Das ist pervers!!! Ich meine super geile Schäden und Überschläge. Aber nach 3 mal überschlagen ist vorbei, dann ist die Karre kaputt. Und wer schafft es in 7 Minuten nicht sich weniger als 3mal zu überschlagen. Keiner denke ich! Nicht bei dem Spiel. Müßt ihr unbedingt mal zocken!


Mfg,
Pierre
 
_______________

Andere rennen raus, wir rennen rein!

[__] ||||||| [__]
Jeep .... nur echt mit 7 Rippen